Samstag, 25. Juli 2009

zuckersüße Mädchenküche

Ein lange angekündigtes Projekt wurde gestern Nacht (wann denn auch sonst?) beendet. Ich habe die Lampe tatsächlich neu bezogen und die Küche ist jetzt.. sehr sehr hell. Der Stoff wirkt nun fast durchsichtig - aber das ist auch okey! Fast hätte ich den Lampenschirm ohne Bezug wieder angehangen, weil er doch so schön ist. Mit einer großen milchigen Glühbirne stell ich mir das ganz toll vor.






Von einer aufgehangenen Lampe habe ich auch noch zwei Bilder. Eines von gestern, ungefähr Mitternacht, und ein Bild von heute morgen.


Kommentare:

Dorit hat gesagt…

Ohhh ist die süüüß *quietsch*.
Da muss ich dich doch schnell mal wieder besuchen kommen und mir die Lampe in echt ankucken.

LG
M.

Stargazer... hat gesagt…

hey, ich dachte ich frag dich jetzt einfach mal wg. dem studium, musstest du dafür ein vorpraktikum machen, wenn ja wo? du studierst an der htw, oder? sind die aufnahmebedingungen und bewerbung denn schwer? würd mich auf eine antwort freuen, finde deinen blog einfach super, lg...

Nadine hat gesagt…

Das sieht echt toll aus :).

Laura hat gesagt…

Danke für die lieben Kommentare :) Meine Mitbewohnerin meinte: "Oh ist die süß, wie in einem Kinderzimmer!"

@Stargazer: Ich brauchte 18 Wochen Vorpraktikum (12 vor Studiumbeginn, 6 Wochen kann man innerhalb eines Jahres nachmachen), die ich im Kostümstudio Babelsberg (mit Schneiderwerkstatt) absolviert habe. Ich studiere an der HTW und die Aufnahmebedingungen haben sich geändert! Bei mir war bloß eine Mappenabgabe und der 2-tägige Eignungstest, seit Neuestem gibt es auch noch eine Hausaufgabe.
Ich hatte nur zwei Bewerbungen verschickt, weil ich erstmal nur testen wollte, wie die Bewerbung abläuft, um mich dann gut vorzubereiten.... und irgendwie "musste" ich dann sofort anfangen mit dem studieren :D
Ich habe im Vorfeld auch ein paar Mappenkurse belegt, die mir sehr geholfen haben. Ich hoffe ich konnte dir helfen?

Stargazer... hat gesagt…

Super, vielen dank fürs antworten, hat mir geholfen ;**, glg,...

Ankes Garten hat gesagt…

So wird aus dem häßlichen Entlein ein süßer Flamingo :)
Schöne freie Tage wünsche ich Dir
viele liebe Grüße
T.A.