Donnerstag, 8. März 2012

SalaRico

Photobucket
Bescheuerter Name für einen Salatkopf. Und es ist eine Kreuzung aus .. tadda Eisbergsalat und Römersalat. Brauch die Welt nicht. Habe ich trotzdem mal mitgenommen, mir gefiel der Eisbergsalat nicht, der war so mickrig. Was allerdings der gute Rico ganz toll kann, ist stempeln.

Photobucket Photobucket

Die Schnittfläche sieht gestempeln aus wie Rosen in Sternchenform. :) Ursprünglich wollte ich nur ein paar Tests in mein Skizzenbuch tun, kam dann aber noch auf eine ganz andere Idee. Geschenkpapier. Geburtstag hat immer wer und Papierbögen liegen bei mir auch immer rum. Das Verpackungspapier von Schuhen/Bastelpacketen von Gerstaecker/Ikea hebe ich immer auf und nutze es dann fremd. Oft eben für Geschenke.

Mit richtigen Stofffarben wird der Print bestimmt auch ganz süß für Kinderstoffe aussehen. Sollte ich definitiv im Hinterkopf behalten.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Das sieht absolut schick aus. Sollte ich auch mal kaufen. :-)

LG
M.

Ankes Garten hat gesagt…

Also gibts zum nächsten Färbefest viel Salat, so haben wir Stempel für alle :)
Viele liebe Grüße
T.A.

Laura hat gesagt…

Ich hab auch schon überlegt ob für das Färbefest nur organische Stempel genommen werden... bei mir im Jahrgang haben auch viele mit getrockneten und frischen Blumen gestempelt. Das sah auch gut aus :) Zwiebel macht bestimmt schöne Ringe.