Dienstag, 12. Juni 2012

Behalten oder weggeben?

Eine Freundin meiner Schwester hat ein Kleid abzugeben. Gerettet vor irgendeiner Schere.
Meiner Schwester passt es an der Taille nicht ganz, meine Mitbewohnerin sieht in Rosa aus wie 12-Jahre. Jetzt ist es vorläufig erstmal bei mir. Ich wollte es zur Probe tragen und gucken wie wohl ich mich darin fühle etc. Was meint ihr? Behalten oder weitergeben?

Photobucket Photobucket

.. und natürlich ist das Kleid nur ein Vorwand, um wieder über meine Balkonpflanzen zu berichten. ;)
Vorne in den großen Töpfen wachsen wie bekloppt meine Tomatenpflanzen. Und das mit Erfolg - sie bilden gerade die ersten Blüten aus. Im Kasten ganz rechts sind schon 3/4 der Radischensamen aufgegangen und bilden jetzt ihr Wurzelwerk und Blätter aus. Ich zähle jeden Tag nach, ob nicht noch ein Keimling mehr dazugekommen ist. Rechts neben dem Kleiderärmel ist die Pfefferminze erntereif für den ersten Tee, daneben blüht der Lavendel, obwohl ich ihn erst vor ein paar Monaten ziemlich kurz abgeschnitten hatte. Schnittlauch ist mittlerweile etwas weniger im Kasten, am Wochenende habe ich einen Dip gemacht. :)


Kommentare:

Ankes Garten hat gesagt…

Liebe Laura,
die Falten sieht man auf dem Handy gar nicht. Das Muster finde ich gar nicht übel. Aber ein Urteil gebe ich nicht ab - müsste man vielleicht mal live sehen.
Viele liebe Grüße
T.A.

M. hat gesagt…

Hi du Laura,

ich kann dir auch keinen Rat geben, ohne das Kleidchen "in echt" gesehen zu haben.
Vielleicht hast du es aber für dich auch schon entschieden.

Ich hoffe, der Minz-Tee hat geschmeckt.

Lg M.

Lexy Lou hat gesagt…

punkte gehen immer! meinen daumen! :)