Sonntag, 14. Juli 2013

Sammeltassen-Etagere

In letzter Zeit bin ich öfter über Etageren aus Sammeltassen gestoßen. Bei der anschließenden Suche fand ich auch sehr schöne, zum Beispiel hier oder hier. Eine Sammeltasse habe ich meiner Verwandtschaft abgeschnackt, die anderen beiden günstig auf dem Flohmarkt bekommen. Mit Montagekleber hielt die Sache leider nicht, ich musste dann doch in den Baumarkt und richtigen Porzellankleber holen. Nach mehreren Versuchen welche Position für welche/n Tassen/Teller die Beste ist, ging die Sache mit dem Porzellankleber echt gut. Ich habe die Etagere länger trocknen lassen als vorgesehen, da der Kleber zum Teil nicht an der Luft war, sondern unter den Tassen versteckt, hielt er nach 24h trocknen einfach noch nicht (und ich möchte doch nicht, dass mein Kuchen runterfällt!) :)



Ursprünglich wollte ich die Etagere für Essen haben. Also wirklich für Plätzchen, Cupcakes oder auch geschnittenes Gemüse und in die obere Tasse den passenden Dip. Gerade weil ich Freunde habe, die super leckere Macarons und Cupcakes machen können. Seit Fertigstellung liegt ausschließlich mein Schmuck drauf - für Weihnachtsplätzchen kann ich sie zu gegebener Zeit immernoch freiräumen.

Keine Kommentare: